DSL-Stadt.de » Allgemein » Flächendeckend schnelles Internet in Thüringen bis 2014

Flächendeckend schnelles Internet in Thüringen bis 2014

Von | 2012-12-08T13:41:09+00:00 08. Dezember 2012|Allgemein|0 Kommentare

Im Internet surfen am Laptop

Knapp eine Million Haushalte in Thüringen haben heute einen Breitbandzugang. 90 Prozent der Bevölkerung sind versorgt, wie Wirtschaftsminister Matthias Machnig (SPD) mitteilte. Vor 2 Jahren waren es noch 800.000. Für das kommende Jahr wird eine flächendeckende Versorgung erwartet, wenn das rasante Tempo eingehalten wird.

Etwa 108.000 Haushalte werden in 2012 mit schnellem Internet ausgestattet. Schneller als mit 2 Mbit/s surfen diese mindestens. Insgesamt können neun von zehn Haushalten in Thüringen einen schnellen Internetanschluss bestellen. Im nächsten Schritt wird die Surfgeschwindigkeit noch einmal erhöht. Als Ziel sind als nächstes 50 Mbit/s im Downstream festgelegt. Schnelle Breitbandzugänge sind für Unternehmen sehr wichtig, so Machnig.

Wie Abteilungsleiter der Stadt- und Regionalentwicklung der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen Reinhard Scholland mitteilt, gibt es gerade auf dem Land noch viel zu tun. In dünn besiedelten Gebieten gibt es immer noch kein schnelles DSL – betroffen sind rund 123.000 Haushalte.

Breitbandausbaukosten senken

Laut Scholland müssen hier Kooperationen geschlossen werden, um die Ausbaukosten zu senken. So wird zusammen mit der Deutschen Bahn und Glasfasernetzbetreibern verhandelt. Die Nutzung ihrer Infrastruktur würde den Breitbandausbau günstiger werden lassen. Außerdem sucht man auch nach DSL-/Kabel-Alternativen. Funk-Internet bietet sich in manchen Gegenden ebenfalls an.

Im Internet surfen am Laptop

Schnell im Internet surfen am Laptop (Bild: Jorma Bork / pixelio.de)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rakete

SIE WOLLEN SCHNELLES INTERNET?

Tarife der größten Anbieter vergleichen.

✓ kostenlos
✓ Für ganz Deutschland
✓ Viele Techniken (DSL, Kabel, LTE)

JETZT VERGLEICH STARTEN!
 
Unverbindlich in 3 Sekunden anzeigen lassen.
close-link