M-Net 2018-03-16T08:58:11+00:00

M-Net DSL

DSL, VDSL und Glasfaser im Test – Verfügbarkeit, Preise und Hardware bei M-Net

Ein regionaler Anbieter für Internet ist die Firma M-net, die mit dem Slogan „Mein Netz“ wirbt. Sitz des Unternehmens ist bei den Münchner Stadtwerken, die Hauptanteilseigner an der M-net Telekommunikations GmbH sind. Das Unternehmen besitzt ein eigenes Glasfasernetz und versorgt in Teilen die Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg und Hessen. Im Bereich Internet bietet M-net DSL in unterschiedlichen Paketen an.

M-Net Internetanschluss: kurz und knapp

  • Verfügbarkeit: Teile von Bayern, Baden-Württemberg und Hessen

  • Tarife: Surf & Fon Flat, Surf-Flat

  • Speed: DSL 18000, VDSL 25, VDSL 50 und VDSL 100, Glasfaser 300, Glasfaser 1000

  • Hardware: Fritzbox 7430, 7490 oder 7582

Autor Konstantin

„Wer im Gebiet von M-Net wohnt kann sich glücklich schätzen. Der Anbieter bietet neben DSL auch Glasfaser-Internet mit bis zu 1000 Mbit/s. Interessant auch für Neubauten, da M-Net den Ausbau unter bestimmten Voraussetzungen finanziert.“

Im eigenem Glasfasernetz kann Anbieter M-Net 5 unterschiedliche Doppel-Flatrates anbieten. „Surf & Fon“-Flat beinhaltet eine Flatrate für Telefonate in’s deutsche Festnetz und für das Internet. Kunden, die nur Internet benötigen, wählen die M-Net Surf-Flat. Wir haben alle wichtigen Tarife für Internet und Telefonie in der Übersicht.

M-Net Doppel-Flats im Überblick

Privatkunden buchen eine der fünf Surfgeschwindigkeiten, die je nach Ausbaugebiet verfügbar sind:

Anbieter Download Upload
„Surf & Fon-„Flat 18 18 Mbit/s 1 Mbit/s

Mehr Details

„Surf & Fon-„Flat 25 25 Mbit/s 5 Mbit/s

Mehr Details

„Surf & Fon-„Flat 50 50 Mbit/s 10 Mbit/s

Mehr Details

„Surf & Fon-„Flat 100 100 Mbit/s 40 Mbit/s

Mehr Details

„Surf & Fon-„Flat 300 300 Mbit/s 50 Mbit/s

Mehr Details

„Surf & Fon-„Flat 1000 1000 Mbit/s 50 Mbit/s

Mehr Details

Leistungsversprechen von M-Net

Gut zu wissen: Es gibt ein Leistungsversprechen von M-Net bei DSL. Ohne Drosselung wird entspanntes Surfen in der maximalen Geschwindigkeit des Glasfasernetzes angeboten, die gewählt wurde.

M-net DSL wird vom Münchner Internetanbieter im Rahmen von vier Paketen angeboten. Sie unterscheiden sich nach der Download- (und Upload-)Rate und haben den Basispreis auf Grundlage einer Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten. Diese vier Modelle stehen zur Auswahl (Stand: Februar 2018):

  • 18 Mbit/s Download / 1 Mbit/s Upload: 9,90 Euro monatlich, ab dem siebten Monat 24,90 Euro

  • 25 Mbit/s Download / 5 Mbit/s Upload: 14,90 Euro monatlich, ab dem siebten Monat 24,90 Euro

  • 50 Mbit/s Download / 10 Mbit/s Upload: 14,90 Euro monatlich, ab dem siebten Monat 29,90 Euro

  • 100 Mbit/s Download / 40 Mbit/s Upload: 9,90 Euro monatlich, ab dem siebten Monat 39,90 Euro

Schnelleres Internet gibt es zudem in der Kombination mit den Telefon:

  • 300 Mbit/s Download / 50 Mbit/s Upload: 59,90 Euro monatlich, ab dem siebten Monat 69,90 Euro

  • 1000 Mbit/s Download / 50 Mbit/s Upload: 149,90 Euro monatlich Euro

Die Telefon-Flat ist in diesen Angeboten noch nicht enthalten, aber gegen Aufpreis zubuchbar. Fünf Euro zusätzlich pro Monate erlauben unbegrenzte Telefonie ins deutsche Festnetz oder ins Mobilfunknetz von M-net. Dieses Angebot gilt für alle Varianten von M-net DSL.

Immer wieder werden darüber hinaus attraktive Angebote aufgeführt, sodass sich das Surfen auf der Website lohnt. Aktuell wird ein Test des Highspeed-Internets von 100 Mbit/s angeboten. Sechs Monate lang kann das schnelle Internet ohne Drosselung für 19,90 Euro im Monat ausprobiert werden, ehe ab dem siebten Monat 44,90 Euro anstehen.

Verfügbarkeit: Wo gibt es M-Net Internet?

M-Net DSL ist ein schnelles Glasfaser-Internet, das bereits in einigen Städte und Regionen etabliert ist. Zu den Glasfaserstädten von M-net gehören:


M-Net Verfügbarkeit
M-Net Verfügbarkeit prüfen

Ein regionales Glasfaser-Netz bieten zudem Bayern und der Main-Kinzig-Kreis. Zudem schreibt das Unternehmen auf seiner Website auch deutlich, das der Glasfaserausbau immer weiter fortschreitet und M-net DSL in immer mehr Regionen verfügbar sein wird.

Was kostet ein M-Net-Anschluss?

0 EUR

Die Ersterschließung für M-Net DSL ist kostenlos, wenn mehr als vier Wohnheiten in einem Gebäude sind und Glasfaserkabel in dieses Haus verlegt werden müssen. Die Fachbezeichnung für diesen Vorgang lautet FTTB (Fibre To The Building).

Welche Router bekommen Kunden bei M-Net?

Im Bereich der Hardware für die vier Basispakete gibt es aktuell die Fritzbox 7430. deren Kosten bereits im Gesamtpreis des Tarif enthalten sind. Bei den Highspeed-Internet-Angeboten in Verbindung mit Telefon wird für das 300 Mbit/s-Paket die Fritzbox 7490 ohne Mehrkosten angeboten. Beim 1000 Mbit/s-Angebot ist es die Fritzbox 7582. Der Service der Installation umfasst auf Wunsch Highspeed-Anschluss sowie Internetzugang für zwei Endgeräte.

M-Net Hardware: Fritzbox 7490

M-Net im Test

Im Test schneidet M-net regelmäßig gut an. Vom Magazin Money gab es in Ausgabe 20/2017 Platz 1 bei den Tarifbedingungen für Dopple-Flatrates. Ein „sehr gut“ gab es vom Computermagazin Chip für die Servicequalität. Die gleiche Bewertung gab es durch die Service Rating GmbH. Das Glasfasernetz wurde im „sehr gut“ von Connect lobend erwähnt, das M-Net im Festnetztest für regionale Anbieter als Testsieger sah. Auch unter den Privatkunden gibt es eine Menge positiver Bewertungen. Besonders die Servicequalität und die Einhaltung der versprochenen Geschwindigkeit des Glasfaser-Internets wurde häufig angesprochen. Auch die schnelle Abwicklung wurde gelobt. Noch mehr Erfahrungen und Tests sehen Sie bei den M-Net Erfahrungen auf unserer Webseite.

Im Bereich Servicequalität erhielt M-Net bei Chip (12/2017) die Note „Sehr gut“.

CHIP

Fachzeitschrift Connect ernennt im Fesnetztest (08/2017) das Netz M-Net zum Testsieger bei den regionalen Anbietern. Note „sehr gut“.

Connect Festnetztest

Focus Money gibt M-Net im Bereich „Tarifbedingungen“ den 1.Platz mit 40 Punkten.

Focus Money

Fazit zu Internet von M-Net

M-net ist ein leistungsstarker Anbieter und eine Alternative für alle, die im Versorgungsgebiet des regionalen Anbieters leben oder arbeiten. Das Glasfaser-Netz bietet konstante Geschwindigkeit in den Paketen, die in der Angebotspalette zur Auswahl stehen.  Eine gute Vergleichsmöglichkeit zu Tarifen im DSL-Bereich bietet Ihnen unser Vergleichsrechner. Mit wenigen Klicks kommen Sie zum Wunschpaket, das Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen auswählen.

M-Net Tarife
Rakete

SIE WOLLEN SCHNELLES INTERNET?

Tarife der größten Anbieter vergleichen.

✓ kostenlos
✓ Für ganz Deutschland
✓ Viele Techniken (DSL, Kabel, LTE)

JETZT VERGLEICH STARTEN!
 
Unverbindlich in 3 Sekunden anzeigen lassen.
close-link