Unitymedia Internet

Internetanschluss mit Telefonie im Test – VerfĂŒgbarkeit, Tarifangebot und Hardware bei Unitymedia

Bis zu 120 Mbit/s schnelles Surfen zu fairen Konditionen und eine breite Netzabdeckung in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-WĂŒrttemberg machen Unitymedia zu einer erstklassigen regionalen Wahl. 

Unitymedia Internetanschluss: kurz und knapp

  • VerfĂŒgbarkeit: In NRW, Baden-WĂŒrttemberg und Hessen

  • Tarife: Internet START 10, COMFORT 60 und PREMIUM 120

  • Speed: Kabel-Internet mit 10, 60 oder 120 Mbit/s

  • Hardware: Connect Box inkl. WLAN

Autor Konstantin

„Beste Download-Raten im Test: Bei geringer und mittlerer Bandbreite liefern Unitymedia-AnschlĂŒsse beste Download-Speeds. Wer in einem der drei BundeslĂ€nder lebt, sollte sich die Tarife mit durchgehend niedriger GrundgebĂŒhr anschauen. Daher von uns die klare Empfehlung fĂŒr den Kabelanbieter.“

Unitymedia Internet

 

Als relativ junges Unternehmen konnte Unitymedia sein Internet in Verbreitung und VerfĂŒgbarkeit in Deutschland seit GrĂŒndung im Jahr 2012 maßgeblich ausbauen. Das Unternehmen wĂ€chst bestĂ€ndig und versorgte 2017 rund 3,4 Millionen Menschen in der Bundesrepublik mit InternetanschlĂŒssen von bis zu 120 Mbit/s Downloadspeed. Drei Tarifpakete bietet Unitymedia fĂŒr Internet in Privathaushalten, zusĂ€tzlich stehen drei Pakete zur Nutzung von Unitymedia Internet und Telefon zur Wahl.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neben Unitymedia Internet bietet das Unternehmen außerdem die Horizon TV Pakete, welche mit Hilfe der gleichnamigen Box auch ohne Kabel-TV Zugriff auf Onlineangebote wie Netflix, maxdome und die hauseigene Unitymedia Videothek zulassen. Mit dem Buchen eines 2play Tarifes zur Nutzung von Unitymedia Internet und Festnetztelefon zusammen sind diese Pakete besonders gĂŒnstig, aber im Grunde kein eigener Internettarif. Das große Manko des Anbieters ist die NetzverfĂŒgbarkeit.

o2-Tarife im Überblick

In seinen Tarifen unterscheidet sich Unitymedia bei Internet, TV und Telefonangeboten von vielen Anbietern, welche auf klassische Kommunikationswege setzen. Unitymedia weiß als junges Unternehmen, worauf es seinen Kunden bei der Nutzung ankommt. Darum sprechen die verschiedenen Tarife alle Altersgruppen und sowohl Privat- als auch Businesskunden an. Besonders jedoch richtet sich das Angebot an alle, die Unitymedia Internet und TV flexibel zum Medienkonsum, Arbeiten, Spielen und der Kommunikation nutzen möchten.

Dabei bietet Unitymedia vor allem solchen Kunden eine echte Alternative zu ihrem alten Anbieter, die ausschließlich Internet benötigen und dabei mit ĂŒber 100 MBit/s unterwegs sein wollen.

Anbieter Download Upload
Internet START 10 10 Mbit/s 1 Mbit/s

Mehr Details

Internet COMFORT 60 60 Mbit/s 3 Mbit/s

Mehr Details

Internet PREMIUM 120 120 Mbit/s 6 Mbit/s

Mehr Details

Drosselung bei Unitymedia?

Allen Tarifen zu eigen ist, dass Unitymedia unbegrenzten Datenaustausch garantiert. Das Unitymedia Internet bietet dadurch eine echte Flatrate. Laut Website behÀlt sich das Unternehmen vor, lediglich bei sehr hohen Datenmengen oder offensichtlich gewerblicher oder illegaler Nutzung das Datenkontingent einzuschrÀnken. Wo diese Grenze liegt, entscheidet der Anbieter also selbst.

o2 Internet START 10

Dieser Tarif eignet sich fĂŒr Nutzer, die ihren Netzanschluss lediglich zur Verwaltung und fĂŒr gelegentliche Emails benötigen. Mit 10 MBit/s Download und bis zu 1 MBit/s Upload lassen sich keine großen SprĂŒnge machen. Mit Kosten von 19,99 EUR / Monat, 69,99 EUR Aktivierungspauschale und einer zusĂ€tzlichen Lieferpauschale von 9,99 EUR fĂŒr WLAN-Modem und Einrichtung des WifiSpot fĂŒr unterwegs, ist dieser Tarif relativ teuer.

o2 Internet COMFORT 60

Bei der Geschwindigkeit allgemein macht Unitymedia im Internet jedoch keine Abstriche und so liegen im Comfort-Tarif, dem zweitgĂŒnstigsten Tarif, bereits 60 Mbit/s im Download und bis zu 3 Mbit/s Uploadspeed an. Diese Option schlĂ€gt mit 24,99 EUR / Monat zu Buche.

o2 Internet PREMIUM 120

Der schnellste Unitymedia Internet Tarif kostet liefert Downloadspeed bis zu 120 Mbit/s und Uploads mit bis zu 6 Mbit/s. FĂŒr 29,99 EUR / Monat ist dieses Angebot auch preislich unschlagbar. FĂŒr das schnelle Netz sorgt auch die Connect Box, ein modern designter Router fĂŒr Internet und Telefonie, der auch ĂŒber WLAN hohe Geschwindigkeiten zulĂ€sst.

VerfĂŒgbarkeit in Deutschland

Unitymedia Internet ist jedoch leider nicht in allen Postleitzahlbereichen verfĂŒgbar. Selbst dort wo Glasfaser bereits anliegt und hohe Geschwindigkeiten bis zu 400 Mbit/s theoretisch möglich wĂ€ren, profitieren nicht alle Kunden von dem gĂŒnstigen Highspeedtarif. Unitymedia liefert aktuell ausschließlich in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-WĂŒrttemberg. Dort werden insgesamt 13 Millionen Kunden erreicht, von denen viele Haushalte bereits ĂŒber einen Glasfaseranschluss verfĂŒgen. Die aktuelle VerfĂŒgbarkeit lĂ€sst sich aus einer Karte der erreichten Postleitzahlbereiche im Unternehmensfactsheet, oder die Ausbaugebietskarte entnehmen.


Unitymedia Internet-VerfĂŒgbarkeit

Unitymedia erweitert das eigene Netzausbaugebiet stĂ€ndig weiter. In Zukunft können also deutlich mehr Haushalte Highspeed-Internet mit innovativer Coax-Glasfaser-Technologie nutzen. Seit der Fusion mit KabelBW ist Unitymedia zweitgrĂ¶ĂŸter Kabelanbieter und versorgt auch viele Haushalte in Baden-WĂŒrttemberg. Um die VerfĂŒgbarkeit online zu checken, gehen Sie auf den VerfĂŒgbarkeitscheck von Unitymedia auf deren Homepage. Geben Sie einfach Ihre Adresse ein und klicken Sie anschließend auf „VerfĂŒgbarkeit prĂŒfen“. Es wird Ihnen dann gleich angezeigt, ob in Ihrer Region Unitymedia verfĂŒgbar ist.

Wie teuer ist der Unitymedia-Anschluss (Erschließung)?

70 EUR

Unitymedia bietet Hausbesitzern ohne Zubuchung eines Unitymedia Produktes den Anschluss an das bestehende Netz zu einer Pauschale von 949 EUR. Die PlĂ€ne der vorhandenen und geplanten Trassen können nach kurzer Registrierung online eingesehen werden. Entscheiden sich Immobilienbesitzer dagegen fĂŒr einen Hausanschluss mit 2play Kombipaket und Horizon TV ĂŒbernimmt Unitymedia die Kosten von bis zu 1.500 EUR. Bei Buchung des 2play Kombipaketes werden lediglich zusĂ€tzliche 199 EUR oder 398 EUR pro Objekt fĂ€llig.

Verlegt wird jeweils das zukunftsweisende COAX-Glasfaser-Kabel, mit dem Internetgeschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s möglich sind. Das Unitymedia Expertenteam prĂŒft nach Antrag vor Ort die Möglichkeit zum Anschluss. In Gegenden, die noch nicht an das Netz angegliedert sind und bei denen die Neuverlegung an ein Einzelobjekt zu hohe Kosten verursachen wĂŒrde, kann Unitymedia Internet nur dann eingerichtet werden, wenn Kommunen und Gemeinden im Ganzen der Verlegung zustimmen und Teilkosten ĂŒbernehmen.

FĂŒr Einzelhaushalte, die sich als Neukunden in einem angeschlossenen Objekt fĂŒr die Nutzung eines Tarifs entscheiden, fallen in jedem Fall 69,99 EUR Aktivierungspauschale und 9,99 EUR Lieferpauschale an. Zwar bietet der Premium-Tarif einen Preisvorteil von 50 Euro auf die MonatsgebĂŒhr des Vertrages mit mindestens 24 Monaten Laufzeit. Auf die Aktivierung wird dieser Rabatt jedoch nicht angerechnet.

Unitymedia Hardware in allen Tarifen

Bei allen Paketen mit Unitymedia Internet hat der Anbieter die Connect Box im Paket. Es handelt sich dabei um einen Highspeed-Kabelrouter fĂŒr Internet und Telefonie. Dieser beinhaltet Highspeed-Dual WLAN AC mit bis zu 1.300 Mbit/s. FĂŒr unterbrechungsfreies und störungsarmes WLAN sorgt die vollautomatische intelligendte Frequenzkanalerkennung. Sie erkennt automatisch in welchem Kanal Sie ohne Störungen surfen. Es lassen sich zwei analoge EndgerĂ€te wie Telefon oder Fax anschließen. Die Installation können Sie mit entsprechender Anleitung selbst vornehmen oder durcheinen Techniker erledigen lassen. Wer noch mehr Technik will, sollte ein modernes GerĂ€t wie die aktuelle Kabel-Fritzbox zukaufen.

Unitymedia Hardware: Die Connect Box

Die Connect Box des PREMIUM Tarifs dagegen hĂ€lt den Geschwindigkeiten des schnellen Internets stand und kann auch eine Belastung des WLANs verkraften. Das moderne, unauffĂ€llige aufrecht stehende GerĂ€t fĂŒgt sich zudem in jedes Wohnumfeld ein.

Unitymedia Kabel-Internet im Test

Unitymedia wird fĂŒr seine Internetangebote immer wieder ausgezeichnet. Zuletzt zeichnete der Connect Festnetztest 2017 Unitymedia als Top-Anbieter im Vergleich von angebotener und tatsĂ€chlicher Internetgeschwindigkeit aus. In der Computer BILD erreichte Unitymedia die Note 2,1 bezogen auf sehr schnelle Verbindungen und geringe VerfĂŒgbarkeitsschwankung im Tagesverlauf. Noch mehr Erfahrungsberichte erhalten Sie bei uns unter Unitymedia Internet Erfahrungen.

Vom DISQ (Deutsche Institut fĂŒr Service-QualitĂ€t) erhielt Unitymedia die Note „befriedigend“ und landete auf Platz 7.

DISQ

Fachzeitschrift Connect zeichnet im Fesntetztest 2017 Unitymedia als Top Anbieter bzgl. angegebener und tatsĂ€chlicher Internetgeschwindigkeit aus. Platz 3 mit Note „gut“ (410 von  500 Punkten).

Connect Festnetztest

Unitymedia landet mit der Note „befriedigend“ (363 von 500 Punkten) auf Platz 4 (Ausgabe 08/2016).

Connect Festnetztest

Fazit zu Telekom DSL

Die schnellen Internetangebote von Unitymedia eignen sich fĂŒr alle in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-WĂŒrttemberg wohnhaften Nutzer, bei denen bereits Glasfaser anliegt. Sie profitieren von einem besonders gĂŒnstigen Highspeed-Tarif zu fairen Konditionen. Bauherren und Immobilienbesitzer profitieren außerdem von der gĂŒnstigen Anschlusspauschale.

Unitymedia Internet Tarife