DSL-Stadt.de » Anbieter » Vodafone DSL
Vodafone DSL 2018-03-15T06:42:43+00:00

Vodafone DSL

Breitband-Internet im Test – Verfügbarkeit, Angebote und Hardware bei Vodafone

Zweitgrößter Telekommunikationsdienstleister in Deutschland – Die Vodafone GmbH gehört mit zu den größten Telekommunikationsdienstleistern Deutschlands. Das in Düsseldorf beheimatete Unternehmen ist Tochter der Vodafone Group und bietet bereits seit vielen Jahren DSL-Tarife für Zuhause an. Das Unternehmen betreibt in Deutschland ein eigenes DSL-Netz und verfügt dahin gehend über eine großflächige, bundesweite Netzabdeckung für Breitbandinternet mit relativ wenigen Lücken. Der von Kunden aktuell am meisten genutzte Anschluss ist DSL 16000.

Vodafone DSL: kurz und knapp

  • Verfügbarkeit: Bundesweit DSL in Deutschland buchen

  • Tarife: Red Internet & Phone DSL

  • Speed: DSL 16000, VDSL 50 und VDSL 100

  • Hardware: Highspeed WLAN-Router oder Fritz!Box 7430 gratis

Autor Konstantin

„Vodafone hat im Portfolio zahlreiche interessante Tarife für unterschiedliche Bedürfnisse der Kunden. Wem schnelles VDSL-Internet zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis wichtig ist, sollte die Red Internet & Phone Tarife des zweitgrößten Internetanbieters in Deutschland anschauen.“

Vodafone hat in seinen DSL-Tarifen grundsätzlich drei Geschwindigkeitsstufen, die je nach Nutzungsdauer ausgewählt werden sollten. VDSL100 ist nur in Gebieten verfügbar, die aufgerüstet wurden (größere Städte).

Alle Vodafone-Tarife im Überblick

Bei den Tarifen mit 50 und 100 Mbit/s gibt es die Wechsel-Garantie. Kunden dürfen ein Jahr ohne Risiko VDSL testen. Ist das Internet zu langsam, kann in den günstigeren „DSL 16“-Tarif gewechselt werden.

Anbieter Download Upload
Red Internet & Phone 16 16 Mbit/s 1 Mbit/s

Mehr Details

Red Internet & Phone 50 50 Mbit/s 10 Mbit/s

Mehr Details

Red Internet & Phone 100 100 Mbit/s 40 Mbit/s

Mehr Details

Vodafone Red Internet & Phone 16 DSL

Als günstiger Einsteigertarif für Vodafone DSL bietet sich Red Internet & Phone 16 DSL mit Internet- und Telefon-Flatrate an. Für 19,99 Euro pro Monat (29,99 Euro ab dem 25. Monat) erhalten Kunden hier bis zu 16 Mbit/s im Download und maximal 1 Mbit/s im Upload. Der Highspeed WLAN-Router EasyBox 804 ist dabei inklusive. Im Rahmen der Telefon-Flatrate sind alle Gespräche in das deutsche Festnetz inklusive. In das deutsche Mobilfunknetz fallen pro Minute 19,9 Cent an. Hier besteht jedoch die Möglichkeit, durch die Zusatzoption Vodafone-Flat für zusätzliche 4,99 Euro pro Monat auch Gespräche vom Festnetz in das deutsche Vodafone-Netz mit hinzuzunehmen.

Als weitere Zusatzoption steht das Vodafone-Sicherheitspaket zur Auswahl, dass für maximal zwei Geräte einen optimalen Rundumschutz gegen Viren, Malware, Spam und Cyber-Kriminalität bietet. Dieses Paket kann probeweise während der ersten zwei Monate kostenlos genutzt werden und kostet anschließend 3,99 Euro pro Monat. Darüber hinaus stehen mit Mobile & Euro Flat (9,99 Euro monatlich) und Mobile & International Flat (14,99 Euro) zwei weitere Flatrate-Zusatzoptionen für Verbindungen in andere Mobilfunknetze zur Verfügung.

Vodafone Red Internet & Phone 50 DSL

Mit höheren Bandbreiten kann der Tarif Red Internet & Phone 50 DSL aufwarten. Wie die Bezeichnung selbst es bereits andeutet, lassen sich hier mittels VDSL Verbindungsgeschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s im Downstream erzielen. Die Geschwindigkeit beim Hochladen ist auf maximal 10 Mbit/s begrenzt – eine besonders deutliche Steigerung im Vergleich zum Vodafone DSL Einstiegstarif. Ein weiterer Unterschied zu diesem liegt in der Hardware, denn bei diesem Vodafone DSL Tarif gibt es die FRITZ!Box 7430 bereits gratis dazu. Während de ersten 12 Monate kostet dieses Paket 19,99 Euro pro Monat, danach 34,99 Euro. Zusätzlich stehen die beim Einstiegstarif bereits genannten Optionen zur Verfügung, mit denen sich das Leistungsspektrum erweitern lässt.

Vodafone Red Internet & Phone 100 DSL

Mit dem Vodafone DSL Tarif Red Internet & Phone 100 DSL sind Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s im Downstream mittels VDSL möglich. Voraussetzung ist natürlich, dass die vor Ort verfügbare Technik dies zulässt. Im Upstream können bei entsprechendem Stand bis zu 40 Mbit/s genutzt werden. Auch dieser Tarif kostet während der ersten 12 Monate 19,99 Euro. Danach steigt der Preis auf 39,99 Euro pro Monat. Wie beim vorangegangenen Tarif gibt es auch hier wieder die FRITZ!Box 7430 gratis dazu. Auch bei Red Internet & Phone 100 DSL stehen wieder die oben genannten Zusatzoptionen zur Verfügung, um das Leistungspaket den eigenen Wünschen entsprechend zu erweitern.

Wechselgarantie

Für die Vodafone DSL Tarife Red Internet & Phone 50 und 100 kann zusätzlich eine Wechselgarantie in Anspruch genommen werden. Kunden können sich nach Ablauf der ersten 12 Monate entscheiden, ob sie lieber in einen der beiden anderen Tarife mit weniger Leistungsreserven wechseln möchten. Hierzu genügt ein Anruf beim Kundenservice und der Wechsel wird zum nächstmöglichen Termin vorgenommen.

Vodafone hat auch für Selbständige DSL-Anschlüsse. Die Tarife nennen sich „Komfort-Anschluss Plus DSL“ und sind in den gleichen Geschwindigkeiten verfügbar wie die herkömmlichen Red Internet & Phone Tarife. Zwar sind die monatlichen Gebühren gleich, allerdings ist bei den Business-Tarifen ein anderer Router enthalten (Fritzbox 7590) und der Selbständige bekommt außerdem 2 parallele Sprachkanäle.

Vodafone DSL Netzabdeckung

Vodafone verfügt derzeit über ein gut ausgebautes Netz, wobei sowohl klassisches Festnetz als auch Kabelnetz berücksichtigt werden. Die Abdeckung bei Anschlüssen von bis zu 16 Mbit/s beträgt in Deutschland 95 Prozent. Zusammen mit den Anschlüssen des ehemaligen Kabel Deutschland werden sogar 98 Prozent erreicht. Für schnellere Anschlüsse bis 50 Mbit/s liegt die Abdeckung noch bei 76 Prozent, für bis zu 100 Mbit/s bei 40 Prozent. Das Unternehmen bietet auf seiner Webseite eine eigene Verfügbarkeitsprüfung für Vodafone DSL an, über die Verbraucher mittels Eingabe der Postleitzahl herausfinden können, welche Tarife sie vor Ort in Anspruch nehmen können.


Telekom DSL-Verfügbarkeit
Vodafone Verfügbarkeit prüfen

Wie teuer ist der Vodafone DSL-Anschluss?

50 EUR

Für den Neuanschluss zahlen Kunden ein Bereitstellungsentgelt von 49,99 Euro. Wer neu baut und Vodafone als DSL-Anbieter beauftragen will, muss zunächst die Kosten für den Neuanschluss an die Telekom zahlen. Je nachdem kann es 2 Woc

Für den Anschluss selbst berechnet die Telekom üblicherweise eine Gebühr von rund 70 Euro. Diese Kosten fallen jedoch derzeit nur an, wenn es sich um einen komplett neuen Anschluss handelt. Wechseln Sie lediglich Ihren Tarif, entfallen die Kosten komplett. Das gilt in der Regel sowohl bei einem Tarifwechsel innerhalb der Telekom, als auch beim Wechsel von einem anderen Provider.

Hinweis: Bei den VDSL-Tarifen gibt es einen Online-Vorteil von bis zu 70 EUR.

Vodafones DSL-Hardware

Zusammen mit dem Tarif stehen bei jedem Angebot auch drei verschiedene Modems zur Verfügung. Die kostenlose und damit günstigste Option stellt dabei die EasyBox 804 dar. Wer 2,99 Euro pro Monat mehr bezahlt, erhält die FRITZ!Box 7430. für 5,99 Euro pro Monat zusätzlich gibt es die FRITZ!Box 7590, bei welcher der Komfort-Anschluss auch gleich inklusive ist. Die FRITZ!Box 7430 verfügt gegenüber der EasyBox über eine verbesserte WLAN-Technologie, die zum einen eine größere Reichweite für entsprechende Geräte, zum anderen auch höhere Geschwindigkeiten von bis zu 450 Mbit/s ermöglicht. Darüber hinaus enthält sie neben der vollständigen Telefonanlage für IP-basierte Anschlüsse auch einen Mediaserver sowie USB-Anschluss.

Vodafone Hardware: Fritz!Box 7590

Die FRITZ!Box 7590 kann sich beim WLAN im Hinblick auf Reichweite und maximale Übertragungsgeschwindigkeit nochmals steigern und ermöglicht somit Übertragungsraten von bis zu 1.733 Mbit/s. Darüber hinaus ist dieses Gerät VDSL-fähig.

Vodafone DSL im Test: Ergebnisse und Meinungen

Es sind vor allem die Tarife 16 DSL und 32 Cable, die in Vergleichsportalen wegen ihres besonders vorteilhaften Preis- und Leistungsverhältnisses hervorgehoben werden. Sie sind zum einen relativ günstig zu haben und bringen darüber hinaus auch noch alles an Inklusivleistungen mit sich, was zum Betrieb benötigt wird.

Überzeugen kann Vodafone DSL auch bei der Netzabdeckung, denn nahezu 98 Prozent aller Haushalte lassen sich mit einem Tarif des Düsseldorfer Unternehmens erreichen. Merkliche Schwankungen ergeben sich lediglich bei der eingesetzten Technik bzw. den verfügbaren Maximalgeschwindigkeiten. Sehr hohe Bandbreiten sind beispielsweise nur in Ballungsgebieten verfügbar, während in schwach besiedelten, eher abgelegenen Gebieten oftmals nur Tarife mit deutlich niedrigeren

Note „Sehr gut“ bei Focus Money (Ausgabe 08/2018) für „Fairste Kundenberatung“, „Fairste Kundenkommunikation“ und „Fairster Kunden-Service“.

Focus Money

Bestnote für Vodafones Netz im Mobilfunknetztest 01/2018. Note „sehr gut“.

Connect Netztest

Im CHIP-Netztest (01/2018) landet Vodafone mit der Note 1,6 auf Platz 2 im Gesamtergebnis. Testsieger in der Kategorie „Telefonie“ ist Vodafone mit sehr gut (Note 1,4).

CHIP

Laut der Studie (07/2017) von „WUA!“  ist Vodafone beliebtester Online-Anbieter für Festnetz auf dem deutschen Markt.

WUA!

Vodafone ist durch TÜV Rheinland zertifiziert und erfüllt die Anforderungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

TÜV Rheinland

Fazit zum DSL-Anbieter Vodafone

Vodafone ist nahezu in ganz Deutschland verfügbar. Für herkömmliches Surfen mit gelegentlichen Downloads reicht der kleinste Tarif Red Internet & Phone 16 DSL aus. Wer Videostreaming (HD-Fernsehen) nutzen möchte, sollte mindestens einen VDSL-Tarif wählen. Falls bei Ihnen DSL oft abbricht und die Verbindung generell langsam ist, sollten Sie sich auch Vodafone Kabel oder die LTE-Tarife des Anbieters anschauen. Eine durchdachte Webseite, nette Kundenhotlines, gute Router-Hardware und Zusatzoptionen für noch mehr Spaß mit dem Internet runden das Angebot von Vodafone ab.

Vodafone Internet- und Phone-Tarife in der Übersicht
Rakete

SIE WOLLEN SCHNELLES INTERNET?

Tarife der größten Anbieter vergleichen.

✓ kostenlos
✓ Für ganz Deutschland
✓ Viele Techniken (DSL, Kabel, LTE)

JETZT VERGLEICH STARTEN!
 
Unverbindlich in 3 Sekunden anzeigen lassen.
close-link