DSL-Stadt.de » FAQs » Wie funktioniert der Wechsel?

Wie funktioniert der Wechsel?

Von | 2018-01-08T19:07:42+00:00 08. Januar 2018|0 Kommentare

Ein Wechsel liegt vor, wenn Sie bereits einen DSL-, Kabel- oder LTE-Vertrag bei einem Internetanbieter haben. Wenn Sie umziehen, können Sie ebenfalls den Anbieter wechseln. Der Auftrag für den Wechsel sollten Sie mindestens 3 Wochen vor Beginn der Kündigungsfrist stellen.

Wichtig:  Die Kündigung bei Ihrem bisherigen Anbieter übernimmt der neue Anbieter. Daher nicht(!) zuerst kündigen. Meist übernimmt der neue Anbieter die Kündigung und stellt Ihnen die neuen Zugangsdaten zu. Sie erhalten rechtzeitig die Hardware (falls im Vertrag enthalten) und den Freischalttermin.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rakete

SIE WOLLEN SCHNELLES INTERNET?

Tarife der größten Anbieter vergleichen.

✓ kostenlos
✓ Für ganz Deutschland
✓ Viele Techniken (DSL, Kabel, LTE)

JETZT VERGLEICH STARTEN!
 
Unverbindlich in 3 Sekunden anzeigen lassen.
close-link