DSL-Stadt.de » News » DSL » 100 Haushalte in Dillendorf (Bonndorf) nun mit High-Speed Internet

100 Haushalte in Dillendorf (Bonndorf) nun mit High-Speed Internet

Von | 2018-01-09T11:04:52+00:00 26. April 2011|DSL|0 Kommentare

Rund 100 Haushalte in der Ortsteil Dillendorf dürfen sich nun über schnelles High-Speed Internet freuen. Mehrere Monate hat es gedauert bis der Ortsteil Bonnendorfs an das schnelle Internet angeschlossen wurde.

Konkret bedeutet High-Speed Internet für die Dillendorfer, dass mit 16.000 kbit/s (16 Mbit/s) heruntergeladen werden kann. Dabei wurde mit der Telekom ein Vertrag geschlossen. Demnach ist der Telko-Anbieter dazu verpflichtet gewesen das Netz und damit die Internetanbindungen zu verbessern. Laut Telekom kosten ein Kilometer Tiefbau Kabelarbeiten rund 50.000 Euro.

Für die Anbindung der Bonndorfer wurden 6 Kilometer Glasfaserkabel verlegt. Des Weiteren musste ein Kabelverzweiger aufgebaut werden. Dieser ist notwendig, um die Entfernung der Haushalte zum nächsten Kabelverzweiger zu veringern. Denn bereits nach 5 Kilometern ist die Dämpfung des Signals so hoch, dass kein DSL mehr möglich ist.

Wichtige Links:

[Bildquelle: Flickr.com / Alex Alishevskikh]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rakete

SIE WOLLEN SCHNELLES INTERNET?

Tarife der größten Anbieter vergleichen.

✓ kostenlos
✓ Für ganz Deutschland
✓ Viele Techniken (DSL, Kabel, LTE)

JETZT VERGLEICH STARTEN!
 
Unverbindlich in 3 Sekunden anzeigen lassen.
close-link