DSL-Stadt.de » News » DSL » Möglichkeiten für schnelles Surfen in Großmehring

Möglichkeiten für schnelles Surfen in Großmehring

Von | 2018-01-09T12:00:51+00:00 24. Juni 2011|DSL|0 Kommentare

Schnelles Surfen ist in Großmehring (Bayern bei Ingolstadt) nur teilweise möglich. Nur die dicht besiedelten Regionen erhalten schnelles DSL. Ansonsten sind nur langsame Surfgeschwindigkeiten angesagt. Zu den mit DSL unterversorgten Gebieten gehören Katharinenberg, Theißing, Demling, Pettling und Tholbath. Erst kürzlich fand eine Studie für die Machbarkeit von DSL statt. Hier wurde dem Gemeinderat von Wolfgang Krüger (Business Consulting Gesellschaft) aufgezeigt, welche Möglichkeiten die Gemeinde hat, um schnelles Surfen in Großmehring zu ermöglichen.

Die Aussichten sind für Demling am Besten. Hier wurden bereits Leerrohre verlegt. Lediglich Glasfaserkabel müssen hier noch gezogen werden. Für alle anderen Stadtteile müssen noch weitere Baumaßnahmen erfolgen, um Glasfaserkabelanbindungen zu verlegen oder Richtfunk einzurichten.

Die Kosten für die Bauarbeiten bzw. Ausbaumaßnahmen trägt die Gemeinde. 40.000 € bis 330.000 € können je nach Internet-Art dafür anfallen. Beim Blick auf den Haushaltsplan für 2011 wird ersichtlich, dass Großmehring kostendeckend arbeiten muss, da in diversen Bereichen eine Unterdeckung vorliegt (Abwasserbeseitigung, Bestattungswesen, Abfallbeseitigung, …). Nun hat die Gemeinde eine Entscheidung zu treffen. Bis dahin müssen sich die Großmehringer mit Alternativen, wie Kabel-Internet, UMTS-Internet oder Satelliten-Internet zufrieden geben.

Wichtige Links: DSL-Verfügbarkeit in Großmehring

[Bildquelle: Flickr.com / Allie_Caulfield; News via donaukurier.de]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rakete

SIE WOLLEN SCHNELLES INTERNET?

Tarife der größten Anbieter vergleichen.

✓ kostenlos
✓ Für ganz Deutschland
✓ Viele Techniken (DSL, Kabel, LTE)

JETZT VERGLEICH STARTEN!
 
Unverbindlich in 3 Sekunden anzeigen lassen.
close-link