DSL-Stadt.de » Internetanschluss in Sachsen
Internetanschluss in Sachsen 2018-02-22T13:25:33+00:00

Internetanschluss in Sachsen

Sachsen mit seiner Hauptstadt Dresden hat ca. 4,1 Millionen Einwohner. Auf einer Fläche von 18.400 Quadratkilometern ist der Breitbandausbau noch nicht flächendeckend voran geschritten. Besonders gering sind die Transferraten in grenznahen Ortschaften zu Tschechien und Polen. Dennoch können die Internetanbieter in den meisten Städten einen Anschluss bereitstellen. Die Surfgeschwindigkeiten liegen bei VDSL bei maximal 100 Mbit/s und bei Kabel-Internet bei 500 Mbit/s. Mit mindestens 50 Mbit/s wurden 60 % aller Haushalte in Sachsen erschlossen (Stand Mitte 2017).

Sachsen Internetanschluss

Internetanbieter in Sachsen

Deutsche Telekom

20/mtl.
  • VDSL bis 100 Mbit/s

Vodafone (DSL)

20/mtl.
  • VDSL bis 100 Mbit/s

1&1

20/mtl.
  • VDSL bis 100 Mbit/s

PYUR

20/mtl.
  • Kabel bis 120 Mbit/s

Vodafone (Kabel)

25/mtl.
  • Kabel bis 100 Mbit/s

Beachten Sie bitte, dass Sie hier die reduzierte Grundgebühr für Ihren Internetanschluss sehen. Je nach Tarif und Anbieter kann sich der Tarif nach 3, 6 oder 12 Monaten erhöhen. Wir haben ferner immer die schnellsten Zugänge mit 100 Mbit/s abgebildet. Sie wollen noch schneller surfen? Dann wählen Sie einen der Kabelanbieter PYUR oder Vodafone (Kabel). Hier haben wir zwar die Tarife mit 100 bzw. 120 Mbit/s abgebildet, aber die Anbieter können weitaus mehr: 400 bzw. 500 Mbit/s schnelle Kabelzugänge für noch schnelleres Surferlebnis. Sie wollen einen schnellen Internetzugang in Sachsen? Klicken Sie auf die Verfügbarkeitsprüfung.

Wo ist schnelles Internet in Sachsen verfügbar?

Breitbandverfügbarkeit (>= 50 Mbit/s): 61%
Breitbandverfügbarkeit (>= 16 Mbit/s): 80%
Breitbandverfügbarkeit (>= 6 Mbit/s): 98%

Statistiken stammen alle von Statista aus Mitte 2017: Die Verfügbarkeit in Sachsen kann mittlerweile höher sein. Die Prozentwerte geben an wie viele Haushalte im Bundesland mit den jeweiligen Geschwindigkeiten versorgt werden können.

Kabelanbieter in Sachsen

Sachsen hat zwei große Kabelanbieter mit eigenem Netz: PYUR und Vodafone. Wenn bei Ihnen die DSL-Anbieter wie Telekom, 1&1 oder Vodafone über Ihre Telefonleitung nur miserable Surfgeschwindigkeiten bereitstellen, so checken Sie die Verfügbarkeit von Kabel-Internet. Oftmals sind die Surfgeschwindigkeiten bei den Kabelanbietern besser (siehe z.B. PYUR Speedtest). Sie erhalten bis zu 500 Mbit/s schnelle Internetanschlüsse in Sachsen. Über nachfolgenden Link sehen Sie die PYUR-Angebote.

PYUR-Angebote

Sachsen Internetanbieter nach Stadt auswählen

Suchen Sie Ihre Stadt in Sachsen, um weitere Internetanbieter angezeigt zu bekommen. Wir listen auch regionale Anbieter.

Anfangsbuchstaben wählen: A B C D E F G H J K L M N O P Q R S T U V W Z

A

B

C

D

E

F

G

H

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

Z

News rund um Breitband-Internet in Sachsen

  • Torgau mit 100 Mbit/s Internet

Torgau erhält Kabel-Internet mit bis zu 100 Mbit/s

13. Februar 2013|0 Comments

  • Tele-Columbus Infostand

Wartungsarbeiten am Glasfasernetz in Dresden

25. September 2012|0 Comments

  • Telekom LTE Infografik

Telekom LTE in Hamburg, Bonn, Leipzig und München gestartet

25. April 2012|0 Comments

  • Zwickau Theater

Ausbau von Telekom-DSL im Landkreis Zwickau

20. Dezember 2011|0 Comments

  • Kabel-Internet in Chemnitz

Multimedianetz in Chemnitz wird von TeleColumbus ausgebaut

08. August 2011|0 Comments

Rakete

SIE WOLLEN SCHNELLES INTERNET?

Tarife der größten Anbieter vergleichen.

✓ kostenlos
✓ Für ganz Deutschland
✓ Viele Techniken (DSL, Kabel, LTE)

JETZT VERGLEICH STARTEN!
 
Unverbindlich in 3 Sekunden anzeigen lassen.
close-link